del.icio.us misterwong digg YiGG google-bookmarks linkarena reddit

Startseite ¦ Hinweise ¦ Kontakt ¦ Sitemap ¦ Impressum ¦ Bilder Feed RSS-Feed ¦

suchen

#720 Tom Ross

eMail: -
WWW: https://www.flickr.com/photos/t0m7/

Alle Bilder von Tom Ross ansehen

Durch die Infrarote Brille

Bromo Vulkan, Java, Indonesien

Borobudur, Indonesien 2015

Das Kloster in Petra, Jordanien

Hohe Wand

Hey und willkommen auf meiner Seite!

Ich bin Tom, 26 Jahre alt, komme aus der Nähe Wiens und beschäftige mich seit 2010 mit der Analogfotografie. Etwa 5 Monate, nachdem ich mir meine erste DSLR gekauft habe, bin ich durch Zufall auf die Lomographie aufmerksam geworden. Ich besorgte mir dann zur Einstieg eine Diana Mini und nach dem nächsten Urlaub musste ich festgestellen, dass die analogen Fotos eigentlich mehr Charakter hatten als die der teuren Spiegelreflex. Ab da hatte mich das Analogfieber gepackt. Es kamen immer mehr Kameras dazu, die Entwicklungskosten vervielfachten sich, die erste Schwarzweiß-Entwicklung, die erste C-41-Entwicklung, ... .. .  --> Einrichtung einer Dunkelkammer.

 

Die (analoge) Fotografie ist für mich ein reines Hobby, das mir großen Spaß macht. Ich betreibe sie nicht aus irgendwelchen nostalgischen oder technischen Gründen, sondern bloß, weil mir mir der analoge Look, die Bedienung der Kameras und der gesamte analoge Prozess besser gefällt als die digitale Knipserei.

Kameras sind für mich Werkzeuge, die ich je nach gewünschtem Look und Situation einsetze: Ich liebe die Vignettierung bei LC-A Schnappschüssen, die Robustheit und Perfektion einer Leica, die Randunschärfe von Dianas und Holgas, die extrabreiten Widelux-Aufnahmen, das blurry Bokeh einer Lubitel bei offener Blende. Ultrascharfe Schwarzweiß-Filme und steinalte, gecrosste Diafilme. Und natürlich Polaroids!

 

In diesem Sinne: MAKE GRAIN NOT NOISE! 

DESIGNED BY CHRISTIAN M. MÜLLER